Allegra literaturwettbewerb

Eckhard Kruse - Kurzgeschichten Im zweiten Stock des Stundenturms ist eine Apotheke mit altertümlichen Instrumenten orinalgetreu nachgebaut. Das Meer-Prinzip - Das offizielle Buch zum Allegra Literaturwettbewerb. Knaur-Verlag, 2002. S. 198 - 207. Rezension auf ". Dann das Meer, das.

Mariana Leky – pedia Nach Beendung ihres Übersetzerstudiums übersiedelte sie 1988 nach Neckarsulm, wo sie auch heute lebe und arbeitet, Seit 1980 schreibt sie Gedichte, seit 1991 Kurzgeschichten. Mariana Leky * 12. Februar 1973 in Köln ist eine deutsche Autorin. Inhaltsverzeichnis. Preis beim Literaturwettbewerb der Zeitschrift Allegra für die Erzäung „Liebesperlen“; 2002/2003 Stipendium des Internationalen Künstlerhauses Villa.

Die Vier von Fön sprechen Texte und machen Musik dazu - aber. Julia Zange, geboren 1983, lebt und arbeitet seit 2006 in Berlin. Juli 2003. Bandmitglied Florian Werner hat mal den Allegra-Literaturwettbewerb gewonnen und schreibt gerade an einer Doktorarbeit über.

Projekte und Veröffentlichungen Rhea Krcmarova Lichtungen (Graz 2007, 2005, 2004) Heike Eckstein (Hg.): Erzäungen aus Rheinland-Pfalz (Dienheim 2006) perspektive (Graz 2006) Michael Hametner (Hg.): Beckenbauer zertritt kleine Tiere (Leipz 2006) neue deutsche literatur (Hamburg/Berlin 2004) auß(München 2004) Cara Wuchold (Hg.): Tapetenware. Briefe anderer Frauen und meine, Erzäung, in Briefgeheimnis– Anthologie des Allegra Literaturwettbewerbs Verlag Red Dress Ink. Leseproben diverser.

Marlin Schwertfeger Verena Carl wurde 1969 in Freiburg im Breisgau geboren. Literaturwettbewerb der Zeitschrift Allegra 2. Preis 1998. Der Tagesspiegel Kurzgeschichtenwettbewerb 1. Preis 1998. Autorenstipendium der Freien.

Autorinnenvereinung - Christine Thie Schwerdtfeger studierte ab 1992 Judaistik und Islamwissenschaft in Berlin. Juli 2013. Aufnahme der Erzäung "Gedächtnisprotokoll" in die Anthologie zum diesjähren Allegra-Literaturwettbewerb Realitätsverluste" Verlag.

Verena Carl Bücherhallen Hamburg - bei den Bücherhallen Hamburg Neben einer Buchhandelslehre studierte Leky ab 1993 Germanistik und Empirische Kulturwissenschaften in Tübingen. Die Liebe der Museumswärter" 2007; Stipendium für den „Klagenfurter Literaturkurs“ 2004; Zweiter Platz beim Allegra-Literaturwettbewerb 2001.


Allegra literaturwettbewerb:

Rating: 92 / 100

Overall: 97 Rates